Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








 
ad-locator Medien-News
31.01.2007 (Archiv)

musikdirektion.at: Freequenns

Am Freitag, den 2. Februar 2007, von 21:30 bis 22:30 wird die zweite der in Zukunft wöchentlichen Sendung 'Musikdirektion', ausschliesslich mit Musik von dieser Plattform bei Radio Freequenns 100,8 von Gin Fizz moderiert! Empfangen wird Radio Freequenns auf 100,8 Mhz im Raum Liezen/Oberes Ennstal. Per Internet-Stream ist Radio Freequenns weltweit hörbar.

Als 'Special Guest' werden Facelift live im Studio erwartet.

Gin Fizz: 'Nach der Aktion 'Mehr heimische Musiker ins Radio!' haben wir viele Anfragen bekommen, ob wir helfen können, Musiker ins Radio zu bringen. Da ich selbst schon Radiosendungen moderierte, war es naheliegend, wieder selbst eine Sendung zu produzieren und ausschliesslich Musik 'unserer' Musiker zu spielen.

Die Reichweite war weniger ausschlaggebend, ein Internet-Stream allerdings unerlässlich - darum entschied ich mich für jenen freien Radiosender, für den ich vor einigen Jahren schon tätig war ... Das freie Radio im Ennstal - Freequenns 100,8.'

Radio Freequenns ist ein engagiertes, hoch motiviertes Team, das als einer der ersten freien Radiostationen in Österreich professionelle Sendungen und vielfältiges Programm in den Äther schickt.

Alle Sendungen werden einen Tag später auch gekürzt als Podcast auf Musikdirektion.at zum Download bereitstehen. Dazu gibt es einen Radioblog.

Mediadaten, Preise, Produkte
www.musikdirektion.at
Anfrage Onlinewerbung

Musikdirektion.at ist das Umfeld für Ihre nächste Kampagne? Sprechen Sie mit uns!


   






Top Klicks | Archiv | Portal

 
 

 

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      contator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at