Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








 
ad-locator News
Advertising News  31.07.2007 (Archiv)

Urlaub kennt keine Grenzen...!

Mit 100%iger Wahrscheinlichkeit gibt es zumindest eine einzige Sache auf der Welt, auf die niemand freiwillig verzichten möchte: die Rede ist vom Urlaub - vom langersehnten und hart verdienten Urlaub!

Allerdings gehen die Vorstellungen vom optimalen Urlaub weit auseinander: will ich ihn hier in Österreich verbringen, fahre ich ganz einfach mit dem Auto über die Grenze oder steige ich doch in den Flieger? Verreise ich mit dem Partner, einer Gruppe oder begebe mich ganz alleine auf die Reise? Schwierig, schwierig ... oder doch nicht?

Für viele von uns sind diese Fragen für heuer sowieso schon geklärt, da der Sommerurlaub möglicherweise bereits hinter einem liegt und die Urlaubstage restlos verbraucht sind. Es gibt aber mindestens ebenso viele, die ihren 'Traumurlaub' noch vor sich haben und diesem entgegenfiebern. Der Start in den Urlaub ist üblicherweise weit vorausgeplant, kann jedoch auch völlig spontan entstehen – im zweiten Fall führt er dann oft durchs eigene Land.



Man muss nämlich nicht notgedrungen ein Patriot sein, um sein eigenes Heimatland als Urlaubsort zu wählen (und schon gar nicht bei den Temperaturen die heuer schon erreicht wurden). Ein Heimaturlaub hat nämlich nicht nur viele Vorteile, sondern bietet ebenso Abwechslung – auch ohne Strand und Meer. Der Name Österreich hat einfach etwas 'natürliches' an sich, sodass Gedanken an Berge, Seen und alles was eben mit der Natur zu tun hat nicht fern bleiben.

www.camping.info
www.campingfuehrer.at
www.gesund.co.at
www.hotels.at
www.myvizit.com
www.Style.at

Wohin die Reise auch gehen mag, eines fehlt womöglich nur in den seltensten Fällen: Beweismaterial, auch Fotos genannt ;-) Noch bis vor wenigen Jahren hat man Urlaubsfotos sehr gewissenhaft geschossen – heute geht’s da schon ganz anders rund. Denn mit den Digitalkameras ist eben eine neue Ära erreicht, was dementsprechende Online-Portale gleich mit einschließt! U.A. gibt es die Möglichkeit an Fotowettbewerben teilzunehmen, wo sich z.B. die besten Urlaubsfotos einen heißen Kampf liefern, um an die Spitze zu gelangen.



Da ist es wohl keine Überraschung, dass die Möglichkeit ein Kommentar darunter zu schreiben ausgenutzt wird. Wie persönlich dieses Kommentar gestaltet wird, kommt wohl ganz aufs Foto an ;-)

www.fotografie.at
www.me-on.net
www.missionblog.at
www.mysexyface.at
www.snapis.net

Empfindet man das Foto als 'gut' und den Schreibstil ansprechend, kann es in weiterer Folge schon einmal zu einem Online-Flirt kommen, obwohl anfangs vielleicht gar keine konkreten Absichten dahinter waren. Wie im richtigen Leben halt: bum zack, und es hat dich erwischt! Nun geht’s ans Kennenlernen. Chatten, eMails schreiben und das persönliche Treffen. Die weitere Entwicklung kann so gut wie alles beinhalten: die große Liebe, wahre Freundschaft oder ein gemeinsames Abenteuer – wie z.B. einen gemeinsamen, stresslosen Urlaub.



www.flirtpark.at
www.flirtparty.at
www.friendfinder.at
www.herzschmerzADE.at
www.knuddels.at
www.liebeaufdenerstenklick.at
www.tirolchat.com


So schließt sich der Kreis wieder und keiner muss alleine sein, wenn er (oder sie:-) nicht ausdrücklich darauf besteht!


   






Top Klicks | Thema Advertising News | Archiv | Portal

 
 

 

Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple
      contator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at