ad-locator.net
17.7.2018 02:33      Benutzerkonto
 




Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

mehr...








 
ad-locator News
Advertising News  31.08.2007 (Archiv)

Es herbstelt!

Der Herbst kommt wie gewohnt nicht ganz alleine, sondern bringt einige mehr oder weniger erfreuliche Dinge mit sich! Wir zeigen Ihnen aber, welche Vorzüge die vor der Tür stehende Jahreszeit auf jeden Fall hat!

Herbst im Anmarsch! Worüber sich die meisten wohl weniger freuen ist, dass bald eine neue Jahreszeit anbricht, die den Sommer ganz schön in den Schatten stellen wird. Das Positive daran: erstens, wir haben noch ein paar Wochen die wir 'sommerlich' gestalten können.

Und zweitens 'müssen' wir auch die kalte Jahreszeit erleben, um den nächsten Sommer dann wieder so richtig schätzen zu können. Außerdem hat ja jede Jahreszeit seine (manchmal etwas versteckteren) Vorteile – so wie alles im Leben: man müsste nur mal etwas genauer hinschauen!



Die überaus beliebte Aktivität Wandern gewinnt mit dem Herbst wieder viele Freunde. Es ist, als würden die Österreicher mit den Bergen verbunden sein – sie verspüren den unheimlichen Drang, der Natur so nah wie möglich zu sein und es scheint, als würden die Berge geradezu nach uns rufen. Also schlüpfen wir bereits früh Morgens in stabiles Schuhwerk, packen etwas Proviant ein und los geht’s auch schon!

Gesund.co.at
50plus.at
Gesundheitswelten
Hotels.at
Campingführer
Lebenslust.at


Apropos Proviant: auch die köstliche Herbstküche bekommt ein riesengroßes, fettes Plus verliehen. Schließlich regt die neue Jahreszeit zu Veränderungen an – u.a. auch in der Küche. Demnach wird uns also bald wieder das Wasser im Mund zusammenlaufen, wenn wir neue Kreationen oder Altbewährtes serviert bekommen.

Cuisine.at
Lokaltipp


Auch der nächste Punkt wird großen Anklang finden – möglicherweise zuerst nur ein überwiegend interessanter Punkt für das weibliche Geschlecht: die neue Herbstmode. Auch in dieser Saison gibt es wieder absolute 'Must Haves' – und das natürlich für Frau und Mann! Was der diesjährige Herbst alles zu bieten hat, können Sie zweifelsohne auf den ersten Klick und Blick erkennen.

Einkaufsstraßen
1shop.at
Zaza Fashion


Mit dem September beginnt nicht nur ein neuer Monat, sondern so wie alle von uns wissen, auch die Schule (wieder)! Die ganz kleinen von uns kommen aus dem Kindergarten raus und machen mit ihren klitzekleinen Füßen die ersten Schritte Richtung Vor- oder Volksschule. Die meisten fiebern diesem Ereignis richtig entgegen! Sie wissen noch nicht so recht was auf sie zukommt, aber sie freuen sich darauf, als 'Schulkind' bezeichnet zu werden, die für sie riesig wirkende Schultüte in der Hand zu tragen und viele neue Kinder kennen zu lernen.

Dabei alleine bleibt es allerdings nicht lange. Es wird so einiges gefordert, dass wissen zumindest schon die etwas Größeren. Egal in welcher Altersstufe/Klasse sich die Kinder befinden, so ganz ohne Leistung geht es nun mal nicht – weder jetzt in der Schule, noch später einmal in der Arbeitswelt. Das wissen auch die Eltern – die ja diese Phase des Lebens schon kennen gelernt und hinter sich gebracht haben. Darum ist es keine Seltenheit, dass allerspätestens wenn der September naht, in den Köpfen der Eltern Fragen über Fragen auftauchen. Schließlich wollen sie alles richtig machen und ihre Kinder in dieser bedeutenden Phase ihres Lebens so gut wie möglich unterstützen.

Kinder.at
Parents and more
Webfamilie
Nachhilfe.at

Oft hört man, dass die Schulzeit (zumindest im Nachhinein gesehen) die schönste Zeit im Leben war. Abgesehen von den Noten, kommt dieser aussagekräftige Satz wohl ganz auf die besuchte Schule und Schulstufe, das Umfeld – sprich Lehrer, Schulkameraden usw., die man wöchentlich mindestens 5 Mal um sich hatte (vorausgesetzt die Anwesenheit wurde halbwegs ernst genommen), an. Und auch wenn das alles mit Zufriedenheit gesegnet war, war das noch lange keine Zauberformel für eine Schulzeit, an die man sich gerne erinnert. Genauso wie es also Menschen gibt die beide Daumen hochhalten, wenn man sie nach dieser Zeit fragt – so schütteln andere wiederum heftig die Köpfe und besinnen sich auf einen einzigen Satz und jubeln los: 'Nie mehr Schule!'

Wie Sie sehen, fällt es immer schwer zu sagen, dass dies 'gut' und jenes 'schlecht' ist. Dies zu vereinheitlichen bedarf einer Kunst, die noch nicht erfunden wurde. Vielleicht wäre es also besser nicht alles zu bewerten, sondern einfach zu erleben!

Fazit: geben wir doch auch dem Herbst eine Chance; Lächeln wir ihm entgegen und er wird sich womöglich von seiner besten Seite zeigen!


   






Top Klicks | Thema Advertising News | Archiv | Portal

 
 

 

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Tripple
      contator.net    |    web-applicator.net