ad-locator.net
21.7.2018 17:53      Benutzerkonto
 




Diese Website verwendet leckere Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

mehr...








 
ad-locator Medien-News
PR  08.09.2008 (Archiv)

gesund.co.at: Umfrage zu Gesundheitssystem

'Dieses Ergebnis wirft mehr Fragen auf, als es Antworten bringt.' Mit diesen Worten präsentierte Kave Atefie die Auswertungen der jüngsten Umfrage zum Thema Gesundheitswesen, welche vom Österreichischen Gesundheitsportal gesund.co.at in den Monaten Mai bis August durchgeführt wurde.

Welche Gründe halten Sie am ehesten von einem gesundheitlich eigentlich notwendigen Arztbesuch ab?

Beinahe ein Viertel der Befragten, genau 24,13% beantwortete diese Frage mit grundlegendem Misstrauen in die Kompetenz der Ärzte, weitere 16,82% führten zu lange Wartezeiten in den Ordinationen an und 12,80% gaben die ständig steigenden Kosten durch Selbstbehalte und Rezeptgebühren als Hauptgrund an, warum eigentlich notwendige Arztbesuche nicht durchgeführt werden.

'Diese Zahlen sind gleichermaßen überraschend wie besorgniserregend, bestätigen aber letztlich die zahlreichen Warnungen von Experten in der jüngsten Vergangenheit', so Kave Atefie, Inhaber von gesund.co.at weiter.

Große Verunsicherung unter den Patienten

Neben mangelhaftem Service in den Arztpraxen, dürfte auch die derzeitige Diskussion über eine allfällige Gesundheitsreform zur Verunsicherung beitragen. Soeben erst hat eine von Medscreen in Auftrag gegebene Studie ergeben, dass zwar fast 80 Prozent (78,7 Prozent) der Befragten der Meinung sind, dass eine Gesundheitsreform in Österreich notwendig ist, fast ebenso viele (73,5 Prozent) dadurch aber erhebliche Verschlechterungen in der Gesundheitsversorgung befürchten.

'Man kann diese Zahlen gar nicht ernst genug nehmen, wenn man bedenkt, dass die Versorgungsdichte und der Ausbildungsstand der österreichischen Ärzte den weltweit höchsten Qualitätsstandards entspricht. Leider war und ist die Gesundheitspolitik der letzten Jahrzehnte gekennzeichnet von mangelnder Kompetenz und Entscheidungsschwäche der politisch verantwortlichen Personen. Bleibt zu hoffen, dass Umfragen wie diese die zuständigen Politiker in der nächsten Regierung dazu veranlassen, endlich die längst fälligen Reformschritte zur nachhaltigen Sanierung des Gesundheitssystems zu setzen' schließt Atefie.

Mediadaten, Preise, Produkte
www.gesund.co.at
Anfrage Onlinewerbung

Gesund.co.at ist die Plattform rund um die Gesundheit. Werbung trifft eine nicht nur an dem Thema interessierte Zielgruppe - der Bereich Wellness und Lifestyle ist genauso ein Anliegen der Redaktion. Für Ihre Fragen zu Werbung auf gesund.co.at stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!


   






Top Klicks | Thema PR | Archiv | Portal

 
 

 

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Tripple
      contator.net    |    web-applicator.net