» contator.net » Community » AufZack! » Frage & Antwort » Medizin & Gesundheit  

23.11.2014 01:50      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 

Bereich Medizin & Gesundheit

Bis zu wievieltem monat darf mann abtreiben?

anonym
19.07.2005 09:57
100 Zacks
Bis zu wievieltem monat darf mann abtreiben?

Bis zu wievieltem monat darf mann den in Deutschland abtreiben??. . . und wie
verläuft so eine abtreibung??


Jenny Gonza
19.07.2005 10:58


normalerweise bis zum 4 monat. das muss exakt sein. der arut wartet das 3. monat ab, damit der embrio groß genug ist um ihn zu erwischen. klingt hart ist aber so. aber am besten besprichst du das mit deinem gyn, wenn er abtreibungen vornimmt. in wien gibt es sogar so etwas wie ein abtreibungsinstitut, würde ich aber nicht empfehlen. am besten privat und auf jedenfall solltest mit deinem freund oder einer freundin dorthin gehen. dauert ca. eine halbe std. und dann sofort ins bett, weil die narkose noch nachwirkt. manche ärzte machen es aber auch schon ohne narkose, dann bist nachher wieder voll einsatzfähig, hast aber starke blutungen. das war die körperlche beschreibung. wies dir nachher seelisch geht, ist von frau zu frau unterschiedlichst. hoffe dir ein wenig geholfen zu haben.

lg jenny


sonnenschein
19.07.2005 11:14


bitte überlege dir diesen schritt wirklich gut.

es gibt sicher auch eine andere alternative, wie zb adoption. es ist wirklich das schlimmste auf der welt, ein noch ungeborenes lebewesen umzubringen und so einen regelrechten mord zu betreiben.

du wirst dieses erlebnis und das innere, seelische loch, das in dir entsteht auch dein ganzes leben nicht mehr los!

also überdenke deine entscheidung bitte noch und lass dir von niemanden (auch von deinen eltern etc. ) nicht dein leben zerstören!


Stephanie Weber
19.07.2005 13:48


ab welchem Zeitpunkt ist es ein Lebewesen???

gunnar
19.07.2005 16:41


@ jenny: In Deutschland darf man NICHT abtreiben! s. hierzu § 218 StGB http://dejure. org/gesetze/StGB/218. html

Tut man es dennoch, dann ist ein Schwangerschaftsabbruch in Deutschland nach § 219 Abs. 2, § 218a StGB bis zur zwölften Woche nur dann straffrei, wenn sich die Frau von einem staatlichen Träger wie das Gesundheitsamt, bei einer freien Gesellschaft, zum Beispiel Pro Familia, oder einer kirchlichen Einrichtung beraten lassen hat. Den für eine Abtreibung notwendigen Nachweis über die Beratung stellen allerdings katholische Organisationen aus religiösen Gründen nicht (mehr) aus. http://www. lifeline. de/cda/page/center/0,2845,8-5110,FF. html

hier sind verschiedene arten abzutreiben beschrieben: http://members. aol. com/ungeborene/Abtreibungsmethoden. html

als medikamentöse art abzutreiben ist bis wenige stunden nach dem geschlechtsverkehr die Pille danach möglich, später RU 486 http://www. svss-uspda. ch/de/facts/mifegyne. htm . Beide Medikamente sind verschreibungspflichtig.

entgegen anders lautenden hinweisen ist RU 486 in Deutschland zugelassen http://www. netdoktor. de/sex_partnerschaft/fakta/mifegyne. htm

Weitere Fragen werden hier beantwortet: http://www. abtreibung-web. de/index. html
Diese Antwort wurde als richtig eingestuft!


Jenny Gonza
20.07.2005 10:00


@gunnar

das wußte ich nicht, dass man in D nicht abtreiben darf.

@sonnenschein

das pro und kontra wegen abtreibung, könnte man stundenlang diskutieren. meine persönliche meinung ist, wenn ein junges mädchen, welches noch nicht sattelfest im leben steht und ungewollt schwanger wird, für sie das beste ist abzutreiben. das mit adoption ist ein toller vorschlag, nur leider mit dem heutigen arbeitsmarkt schwer zu realisieren. aber das ist nur meine meinung, die ich niemanden aufdrängen will, also bitte nicht falsch zu verstehen.

lg jenny


Artico
25.07.2005 13:21


Nur zur Information

Das gilt für Österreich:

Seit 1975 wird in Österreich der Schwangerschaftsabbruch durch die Fristenlösung gesetzlich geregelt. Diese Regelung ist im § 97 des StGB festgelegt.

Erlaubt ist der Abbruch in den ersten zwölf Schwangerschaftswochen. Dabei ist zu beachten, dass per Gesetz die Schwangerschaftsdauer vom Tag der Nidation (Einnistung der befruchteten Eizelle in der Gebärmutter) berechnet wird.

Der Arzt jedoch berechnet diese Zeit nach der Mutter-Kind-Pass-Tabelle. Das heißt, vom ersten Tag der letzten normalen Regelblutung.

Ein Abbruch nach der Frist ist nur mit ärztlicher Entscheidung (Indikationslösung) möglich. Eine medizinische Indikation setzt eine ernste Gefahr für das Leben oder die Gesundheit der Schwangeren voraus, die nicht anders als durch den Abbruch der Schwangerschaft abgewendet werden kann.

Ein Schwangerschaftsabbruch hat praktisch keinen Einfluss auf neuerliche Schwangerschaften. Ob eine Schwangerschaft innerhalb der Frist abgebrochen wird, entscheidet alleine die Frau!

aus rbx. at (06. 2005):
Nach dem Gesetz benötigt eine Frau ab dem 14. Lebensalter keine Einwilligung der Eltern, trotzdem verlangen viele Ärzte bei Frauen unter 18 Jahren eine Einwilligungserklärung.

Die Kosten bewegen sich etwa von EUR 270,- (Spital) bis EUR 470,- (Spez. -Ambulatorium).
Link: http://www.schwangerschaftsberatung.at/Fristenl...


Ina Wagner
03.08.2005 11:59


du darfst bis zur zwölften woche abtreiben.
dazu ist aber ein krankenhauaufenthalt notwendig. du wirst praktisch ausgeschabt. wie lange du liegen musst, weiss ich nicht so genau. . . . es ist nicht mehr wie früher, wo man eine spritze bekommt und die periode wieder einsetzt.


Artico
03.08.2005 16:55


FÜRCHTERLICH, wie uninformiert hier besonders Frauen antworten !!

Wie sollen denn da junge Mädchen erfahren, was in Ihnen vor sich geht, was Gesetz ist und so weiter.

Wie die Abtreibung (in der Ambulanz) vor sich geht, hat da niemand erklärt.
Ambulant: das heißt, dass man am selben Tag nachhause geht!

>> Die Abtreibung an sich verlief nicht schlimm, ich hab nichts davon gemerkt, bin eingeschlafen, aufgewacht und das wars! Ich hatte solche Angst, doch die braucht man nicht! <<

Aus dem interessanten Bericht:
Link: http://www.svss-uspda.ch/de/tatjana.htm


Jenny Gonza
07.09.2005 10:17


ambulant bedeutet:

entweder mit narkosearzt, der dir eine narkose für eine 1/4 std. versetzt und der Gynäkologe die abtreibung vornimmt. nach einer 3/4 std. darf man nach hause, aber dort schläft man weiter, weil die narkose noch nachwirkt.

die sanftere methode ist die absaugung. da bekommt man eine morphiumspritze und der embrio wird abgesaugt. nachher kann man sofort nachhause gehen ohne nachwirkungen einer narkose.

lg jenny


gunnar
07.09.2005 17:19


danke für die zacks.

Diana S.
09.09.2005 20:08


An Sonnenschein:
Also das is absoluter Quatsch, das trifft nicht auf jeden zu.
Ich selbst habe vor ca 3 Jahren auch abgetrieben und es nie bereut, hatte auch keine Schuldgefühle im gegenteil! Als ich fertig war und nach Hause durfte war ich froh und erleichtert das ichs getan hab.
Ich war erst bei Pro Familia wegen dem Zettel, dann machte ich nen Termin mit nem Arzt aus, ging aber erst am 4 Tag nach dem Gespräch bei Pro Familia. Mein Arzt machte das dann in so nem OP-Zentrum wo man am gleichen Tag wieder heim kann.


Artico
10.09.2005 10:48


Kosten?

 
 

 

 

Bookmarken...

zurück zur Bereichsübersicht...
zu den neuesten Fragen...
zu den heißesten Fragen...
zu den unbeantworteten Fragen...
zu den meistgeklickten Fragen...
zu den oft gesuchten Antworten...

zurück...

Oft hier gesucht...

Bis zu wievieltem monat darf mann abtreiben? (19.07.2005)
Wie kann ich schneller wachsen ? (12.01.2007)
Wasseranteil des Körpers in %? (07.10.2001)
Sind noch irgendwo Appetitzügler erhältlich? (17.04.2002)
Unfruchtbare Tage vor den Tagen? (29.07.2003)
7 tägige Pillenpause-Kann man schwanger werden? (21.04.2006)
Habe meine Periode nicht bekommen (03.12.2004)
Was bedeutet ein zu hoher Puls? (30.06.2003)
Bekomm ich die Pille danach in der Apotheke..? (03.01.2006)
Ab wann kan man den Schwangerschaftstest machen? (17.04.2003)

Oft geklickt...

Erste Anzeichen einer Schwangerschaft??? (06.12.2004)
Wie werde ich 100% Schwanger? (10.02.2005)
Pickel auf der Vorhaut (10.10.2003)
mit hilfe der pille periode verschieben (23.01.2003)
Enthaarungscreme (18.04.2003)
Kann man schwanger sein wenn man seine Tage hat?? (08.07.2003)
dunkle hautverfärbung (19.09.2003)
was verursacht vaginalpilz? (04.10.2005)
Ab wann wirkt die Pille ( Meliane) (26.08.2004)
Verschiebung der Menstruation durch pille (02.11.2004)

zurück...

 

 

Bikini-Ausgabe
Der sexy Sommer-Rückblick jetzt im neuen Magazin...
Fotografen gründen?
Geschäftsmodell, Kostenrechnung, Einnahmen optimieren...
Tuning Days: Melk 2014
Das Video, 3D-Pano und alle Fotos - heißes Tagestreffen!
Lamborghini Huracan
Aber auch LFA, Ferrari und Co beim Treffen in Rust: Video & Fotos!
Hot City Tuning
Das Treffen im Burgenland: Video, Pano und viele Fotos...
Actioncams im Test
Vergleich von GoPro, Sony und Drift im echten Einsatz!

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook im Unternehmen Social Network 'at Work' kommt
 Bankomat im Urlaub Sperre für mehr Sicherheit
 Rechnungshof kritisiert Rettungsgasse Teure Politik, wenig Nutzen für Autofahrer
 Adventmärkte 2014 Früh in die Punsch-Saison
 Winterreifen bei Schnee Situative Winterreifenpflicht startet heute

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | cinemunity | Tierweb.at | Musical.at | heavy.at | grlz | SchatzWelt | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna Kleinanzeigen | 1shop Shoppingcity | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | fotolog.at | Flirtparty | Player | Schmuddelecke | abox Webmail

contator.net Markt & Börse:
 Auto  Gebrauchtwagen | Inserate | Neuwagen | Shop | Anbieter | Anfrage
 Immobilie  Datenbank | Kleinanzeigen | Anbieter | Anfrage
 Jobs  Kleinanzeigen | Adressen | Anfrage
 Kontakte  Flirt-Kontakte | Erotik
 Shop  Produkte-Preise | Kleinanzeigen | Anbieter-Adressen | Anfrage

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2014    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net