Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Magazin & Guide  

25.4.2018 12:45      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Ebene darüber

Kontrolle und Adserver

Auf gleicher Ebene

Adserver - Arbeitsweise und Kampagnenauslieferung
Targeting-Möglichkeiten
Statistiken und Daten
AdServer bei Vermarktern und für Kampagnen










Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Kontakt mit Datenschutz


 

Journal.at Service & Guides

Übersicht | Verzeichnis
      Journal.at eBook
           Werbeplaner.net - Werbung und Mediaplanung inklusive Internet
                Onlinewerbung
                     Kontrolle und Adserver
                          Statistiken und Daten


Statistiken und Daten

Bei seiner eigentlichen Arbeit, der Verteilung von Werbeformen auf diverse Werbeträger, sammelt der AdServer jede Menge an Datenmaterial. Das beinhaltet die Auslieferung von Kampagnen (zur Verrechnung und Darstellung von Werbeleistung), die Gesamtzugriffe auf einen Werbeträger (für künftige Mediaplanung) und auch diverse Daten zur Nutzeraktivität (Unique-User-Statistik, Leserwege und -überschneidung auf mehreren Werbeträgern).

Je nach verwendeten AdServer können die gemessenen Daten einfach sein oder umfassende Lösungen für alle Beteiligten am Prozess der Onlinewerbung bieten. So haben manche Werbeträger mittlerweile abseits der AdServer-Daten keine getrennte eigene Messung der Website mehr, da alle relevanten Informationen schon ganz nebenbei am AdServer erhalten werden können.

Zum Verständnis der Statistiken betrachten wir die im Internet gebräuchlichen Maßeinheiten. Die Hits, also die Gesamtzahl an abgerufenen Grafiken, Seiten und sonstige Dateien haben heute keine Bedeutung mehr - schließlich kann die Anzahl an Grafiken pro Website keine wesentliche Erkenntnis bringen. Interessanter sind die PageViews einer Website, die die Anzahl an Seitenaufrufen wiedergeben. Ist pro Seite eine Werbeform eingebaut (wie es typischerweise beim Banner der Fall ist), so entspricht die Anzahl der PageViews auch der Anzahl der AdViews weitgehend. Die AdViews sind die Anzahl an angezeigten Werbegrafiken (statt 'Views' wird mancherorts auch 'Impressions' verwendet).

Mehrere PageViews zusammen ergeben meist einen Besuch eines Users, den sogenannten Visit. Üblich ist es, von einem abgeschlossenen Visit zu sprechen, wenn der Besucher die Website länger als etwa 20 Minuten verlassen hat. Kehrt er dann nocheinmal wieder, beginnt ein neuer Besuch. Der Besucher ist dann immer noch der gleiche, auch wenn er einen weiteren Visit gestartet hat. Die tatsächlich unterscheidbaren verschiedenen Besucher werden 'Unique-User' (-Browser, -Clients) genannt. Durch sogenannte Cookies (eindeutig identifizierbare Werte, die im Browser gespeichert werden) und andere Merkmale (Softwareversion etc.) können unterschiedliche Computer und eingeloggte Benutzer sehr gut festgestellt werden. Die Messung der Leserschaft einer Website wird dadurch am AdServer machbar. Die reale Anzahl an Personen liegt dabei typischerweise sogar etwas höher als die gemessene Anzahl an Personen, weil Computer manchmal immer noch von mehreren Personen genutzt werden. Die Anzahl an Personen mit mehreren Computern ist geringer, weshalb man von einem Verhältnis von etwa 1:1,2 ausgehen kann (die gemessene zur tatsächlichen Menschenanzahl). Da im Internet aber mit möglichst messbaren Werten umgegangen wird, hat sich die Verwendung der kleineren, aber messbaren, Unique-Zahl durchgesetzt.

Neben den genannten Zahlen zur Mediennutzung gibt es auch die Möglichkeit der Messung der Klicks auf ein Werbemittel. Da das sehr einfach zu protokollieren ist, wurde diese Zahl schon von Anfang des Internets an ermittelt, als noch keine Daten zu Visits und UniqueUser zur Verfügung standen. In Anbetracht der Tatsache, dass weitergehende Daten nicht vorhanden waren, wurden die Clicks als Optimierungskriterium eingesetzt und damit hoffnungslos überbewertet. Heute weiß man, dass etwa vier Fünftel der Personen, die messbar aufgrund einer Werbung auf die Website des beworbenen Unternehmens gelangen, nicht durch Klick sondern auf anderen Wegen eintreffen. Das ist logisch, denn anders aktive Personen (wie im Internet immer der Fall) können nicht jederzeit 'abzweigen' und wollen vorgeschlagene Werbeziele vielfach erst zu einem späteren Zeitpunkt anvisieren. Die direkt gemessenen Klicks können daher nicht einmal die auf Werbung zurückführbare Besuche der beworbenen Website erkennen oder ableiten lassen. Trotzdem werden sie immer noch ermittelt und in Statistiken ausgegeben. Auch die Klickrate, d.h. die Klicks im Verhältnis zu den Sichtkontakten (AdViews) in Prozent, wird oft noch genannt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Neuestes

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


DSGVO und Fotografie



Kontakt mit Datenschutz



Passat Alltrack



Fotos lizensieren



Geschenke für Männer



DSG und Newsletter



Style 4/2018


Motorwelten Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net