Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» tripple.net » contator.net » Portal-News » Menschen & Märkte  

12.12.2017 19:02      Benutzerkonto

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


contator Highlights

Vignette: Kosten 2018


 
contator Menschen & Märkte
16.01.2001 (Archiv)

Opel-Neuheit auf dem Nutzfahrzeugsalon in Brüssel

Innovativ designt: Vivaro-Baureihe

Als praktischer und vielseitiger Transporter, der sich in den Bereichen Komfort, Ausstattung und Qualität dem Niveau moderner Personenwagen angleicht, präsentiert sich der neue Opel Vivaro. Der innovativ gestylte Newcomer mit einer maximalen Nutzlast von 1,2 Tonnen kommt mit attraktiven Einstandspreisen im Sommer 2001 als Transporter auf den Markt. Zu den Stärken des Vivaro, der wahlweise mit 2,7 oder 2,9 Tonnen zulässigem Gesamtgewischt antritt, gehören modernste Antriebstechnologie, ein komfortables Fahrwerk, eine beispielhaft ergonomisch gestaltete Fahrerkabine sowie ein umfassendes Sicherheitspaket. Zudem bietet der Neuling, für den nur alle 30.000 Kilometer oder zwei Jahre ein Service fällig ist, besonders günstige Unterhaltskosten. In den Markt startet die mit zwei Radständen (3.098 und 3.498 Millimeter) erhältliche Baureihe mit einem maximalen Ladevolumen von fast sechs Kubikmetern zunächst als Kastenwagen und als neunsitziger Combi. Später folgen eine achtsitzige Bus-Variante sowie ein Plattform-Fahrgestellt mit Kabine. (17/01/01)

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Gratis DNS Server



Palmers expandiert



Aston Martin Vantage 2018



Weihnachtsmärkte in Wien 2017



Vignette 2018



Wichtel basteln



Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug
 Weihnachten in Wien 2017 Wann die Christkindlmärkte wo loslegen, steht hier!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net