ad-locator   28.5.2020 10:45    |    Benutzerkonto
tripple.net » ad-locator  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Ebene darüber

Weitere Beispiele und Formate

Auf gleicher Ebene

Banner und Buttons
Großflächenwerbung
Newsletterwerbung
Sonderwerbeformen
triAd Split-Screen
triAd Flashbar
triAd Spot
triAd Easyflap
triAd Searchpane
triAd ExtremeAds
TransFlash










 

ad-locator Informationen

Übersicht | Verzeichnis
      Werbeformen-Beispiele und Formate
           Weitere Beispiele und Formate
                triAd Easyflap


triAd Easyflap

Tripple hat eine Werbeform, die früher nur mit viel Aufwand erzeugt werden konnte, mit neuen Werkzeugen wiederbelebt und als attraktive Erweiterung des Banners neu erfunden.

Flap-Banner, die ohne Programmierung bei Website und Auftraggeber geschalten werden können (zwei GIF-Grafiken reichen, den Rest erledigt der triAD-Server des ad-locator), erweisen sich nicht nur als günstig, sondern auch als zielführend.



Über Internet Explorer-Technologien (alle nicht geeigneten Browser sehen den normalen Banner und sind damit genauso nutzbar) wird ein Banner um eine großflächigere Variante bei der Überfahrt mit der Maus ersetzt. Der Banner selbst ist als GIF-Standardbanner von jedem Designer leicht zu erhalten, die größere Grafik kann im Format JPG und GIF genauso einfach erstellt werden und ist üblicherweise nicht animiert. Da die größere Grafik erst nach der Seite geladen wird, sind die Größenbeschränkungen mit 15 KB beim Banner und 20 KB bei der aufklappenden Grafik sehr tolerant.






Der Tripple ad-locator bietet mit dem neuen triAd-Server nicht nur diese Werbeform mit der neuen Technologie an. Auch aufklappende Grafiken an anderen Stellen am Bildschirm, die bei Banner-Überfahrt mit der Maus erscheinen und auch wieder verschwinden, sind möglich und erhöhen die Aufmerksamkeit am Banner.

 

 

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple