AufZack!   29.10.2020 08:33    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » AufZack! » Talk-Forum  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.

 
Foren-Übersicht contator.net Feedback | Neueste Beiträge

Abonniert und ausspioniert?

Diskussionsverlauf

Abonniert und ausspioniert? (Redaktion, 26.09.2011)
    Sorry falsch verstanden (stefan gros*, 26.09.2011)
       AW: Sorry falsch verstanden (Roland Kreutzer, 26.09.2011)
    Svenja (svenja fahlbusch*, 26.09.2011)
       AW: Svenja (Roland Kreutzer, 26.09.2011)
    Unter Hoax verstehe ich was anderes... (joe*, 26.09.2011)
       AW: Unter Hoax verstehe ich was anderes... (Roland Kreutzer, 26.09.2011)
    Alle Weg (tina jäger*, 26.09.2011)
       AW: Alle Weg (joe*, 26.09.2011)
    jedem seins (lena*, 26.09.2011)
    rechtschreibung (interessierter leser*, 27.09.2011)
    kein hoax! (Gabriel Fritz, 27.09.2011)
       AW: kein hoax! (Roland Kreutzer, 27.09.2011)
    aboniert und ausprobiert (martina*, 27.09.2011)
       AW: aboniert und ausprobiert (Roland Kreutzer, 27.09.2011)
    HOAX bzw. ein absolut falscher Weg dafür! (stefan seitz*, 27.09.2011)
    @stefan (stefan gros*, 27.09.2011)
    @stefan (stefan seitz*, 27.09.2011)
    Hoax hin oder her (jörg schattenboxer*, 27.09.2011)
    Lesen bildet - immer noch (christiana kohn*, 27.09.2011)
    Danke (jörg schattenboxer*, 27.09.2011)
       AW: Danke (christiana kohn*, 27.09.2011)
    AW: Alter Ego (jörg schattenboxer*, 27.09.2011)
       AW: Alter Ego (christiana kohn*, 27.09.2011)

Beiträge

Redaktion
26.9.2011 16:49
Abonniert und ausspioniert?

Feedbacks zum Artikel 'Abonniert und ausspioniert?'
http://www.tripple.net/contator/webwizard/news.asp?nnr=52962
 


stefan gros*
26.9.2011 16:49
Sorry falsch verstanden

Ich will NICHT das auf der Pinwand von freunden eine nachricht erscheint wenn ich irgendwo "Gefällt mir" geklickt habe. Das kann man offensichtlich "senderseitig" nicht einschränken und deshalb bitten User das es der Empfänger tut. Genau das steht in dem Text und daher ist die Bezeichnung als Hoax falsch. Es ist eine Umgeheun einer Privacy-Schwäche von FB.
Roland Kreutzer
26.9.2011 18:38
AW: Sorry falsch verstanden

Nein, das ist ein Hoax und bleibt ein Hoax. Ein Gefällt-mir wird im Stream immer angezeigt, so wie es bisher schon war. Und das Abo durch Freunde entfernen entfernt alle Deine Nachrichten aus deren Stream - Du wirst dadurch praktisch blockiert. Dann sind zwar auch die Likes weg, gleichzeitig aber auch der Rest ;-)

Das Verhalten von Facebook hat sich also nicht geändert, der Hoax zeigt nur, was immer schon so war und eine Lösung die keine ist. . .
svenja fahlbusch*
26.9.2011 18:51
Svenja

Man entfernt nicht alles, wenn man nur das Häkchen bei "Kommentare und "Gefällt mir"-Angaben" entfernt. Dann kann man bloß nicht mehr sehen, was der andere bei seinen Freunden gepostet hat.
Die Statusmeldungen zB kann man weiterhin sehen.
Roland Kreutzer
26.9.2011 18:59
AW: Svenja

Das kommt auf den Hoax an und welches Abo der angibt. Die, die gerade stark umgehen, lösen alle Abos (d. h. stellen die Person im Stream komplett ruhig). Und die, die die nur auf Gefällt-mir-Angaben abzielen, sind keine Lösung. Wer Privacy-Bedenken beim Gefällt mir-Button hat, müßte es unterlassen. Nicht praktikabel. . .

Facebook dürfte das aber ohnehin irgendwann einmal anders lösen, bei Google+ ging man in dieser Hinsicht ja auch wesentlich weiter. Die ganze Aufregung ist also vermutlich ohnehin obsolet.
joe*
26.9.2011 20:59
Unter Hoax verstehe ich was anderes...

Es ist doch kein hoax, wenn ich meine Freunde bitte den "Comment & Like" des Abos zu deaktivieren und sie dabei darauf hinweise, dass dadurch sie lediglich diese Meldungen von mir (und nur diese) aus dem neuen Newsticker (den viele mittlerweile rechts oben neben dem Stream sehen) heraushalten wollen. Sie machen das Lesen des Newstickers einfach unübersichtlich. Man erhebt damit ja auch nicht den Anspruch, dass diese nicht mehr im (Haupt-)Stream angezeigt werden - es geht nur um den Newsticket.

Unter einem Hoax verstehe ich eine Falschmeldung oder ähnliches (siehe http://de. wikipedia. org/wiki/Hoax), was auf diese Bitte an meine persönlichen Bekannten absolut nicht zutrifft!

Genau solche Meldungen wie die, die Sie hier verbreiten, sind in meinen Augen ein hoax. Sie stellen die Bittsteller, die niemanden hier schaden oder in die Irre führen, als Falschmelder hin!

Dank freier Meinungsäußerung stehe ich auch dazu!

Roland Kreutzer
26.9.2011 22:41
AW: Unter Hoax verstehe ich was anderes...

Naja, da kommt es stark drauf an, *welche* der Meldungen Du bekommen hast. Die gehen mittlerweile von Anleitungen zum gegenseitigen Blocken bis zu halbwegs seriösen Hinweisen auf die neuen Filtereinstellungen. Die meisten, die gerade durch Facebook gehen, sind aber einfach nur sensationsgierige Falschmeldungen über angebliche Änderungen bei Facebook und Lösungen, die dazu keine sind und sein können. Echte Hoaxes also.
tina jäger*
26.9.2011 23:00
Alle Weg

Nun habe ich nur noch 3 User in meiner Chatleiste. Das war nicht Sinn der Sache und ich ärgere micht total - Hoaxes verfehle leider nie ihr Ziel: sie zielen auf die Privatspähre und machen Angst. Wie bekomme ich meine Freunde wieder in die Chatleiste? Ich ärgere mich total!!!
joe*
26.9.2011 23:16
AW: Alle Weg

Das Ändern der Abo Einstellungen hat keinerlei Auswirkungen auf die Chatleiste. Die Einstellungen dafür werden über die Chatleiste selbst gesteuert und nur wenn Deine Freunde dort die Einstellung geändert hat (z. B. "Zum Chatten Verfügbar" deaktivieren, oder die Verfügbarkeit einschränken) verschwinden sie von der Liste.
lena*
26.9.2011 23:57
jedem seins

Ob. Oder nicht kann egal sein. Es gibt genug Menschen die nicht ihr leben GANZ preisgeben wollen! Meiner Ansicht nach darf ich entscheiden ob ich etwas will! Und mal ehrlich, ohne hoax hätte ich nicht gewusst, dass Leute das lesen können obwohl ich sie nicht kenne!
interessierter leser*
27.9.2011 04:48
rechtschreibung

versuchs mal mit. . (liest sich besser)
Gabriel Fritz
27.9.2011 10:53
kein hoax!

ganz richtig - diese meldung war KEIN hoax - sondern diese seite hier ist einer!
habe glücklicheweise die häkchen weggemacht, und nicht nur bei den "comments und likes", sondern auch bei "games". endlich bekomme ich nicht mehr diese nervtötenden einladungen zu sinnlosen spielen.
dank an den "hoax"!
martina*
27.9.2011 10:57
aboniert und ausprobiert

kann denn mal einer genau schreiben wie man das ganze wieder rückgängig machen kann? muß man einfach die Haken wieder hin machen? wäre dankbar über eine positive Mitteilung damit alles wieder Normal ist.
Roland Kreutzer
27.9.2011 10:57
AW: kein hoax!

Vielleicht bekommst Du auch noch die Meldung mit dem Konto/Löschen-Hinweis in Facebook. Die ist auch GANZ BESTIMMT kein Hoax und Du sparst auch noch jede Menge Zeit damit in Zukunft *LOL*
stefan seitz*
27.9.2011 11:00
HOAX bzw. ein absolut falscher Weg dafür!

Wenn ihr das Abo Häkchen weg macht dann ist das so als ob ihr eine zeitung abbestellt und dadurch denkt dass sie der Nachbar auch nicht bekommt.

Fakt ist dass es diese Möglichkeit immer schon gab. Früher (bzw bis 30. September zusätzlich) über den Umweg über die Pinnwand. Dort hat man halt den Link "*** gefällt der Stauts von ***" angeklickt. Das ist jetzt einfach im Newsfeed eingebetet und daher fällts auf.

Wenn ihr nicht wollt dass fremde euren Status sehen solltet ihr einfach in den Privatsphäre Einstllungen den Status "nur für Freunde" sichtbar schalten. Dann bekommt jeder der drauf klickt die Meldung zu sehen dass diese Information nur mit Freunden geteilt wird.

Das Abo im Newsfeed auszustellen bringt sich gar nichts.
Roland Kreutzer
27.9.2011 11:03
AW: aboniert und ausprobiert

Ja, wenn Du wieder sehen willst, was Deine Freunde machen, aktivier das Häkchen wieder. Im Artikel oben steht auch ein einfacher Weg, wie man das schnell für viele Freunde machen kann.
stefan gros*
27.9.2011 11:19
@stefan

Liest du den Text des "hoax" überhaupt? Um es in deine Methapher zu kleiden, kriegen alle meine Freunde eine benachrichtigung an deren haustüre, das bei MIR das neue Penthouse zugestellt wurde. Könnte es nachvollziehbar sein, dass ich NICHT will das soetwas allgemein zugestellt wird? Ich bitte nun meine Freunde diese Benachrichtigung auszuschalten, da ich das selber nicht regeln kann. Auch Argumente wie "das war schon immer so" sind vielleicht richtig und der Beweise, das auch was richtig ist dumm sein kann.
stefan seitz*
27.9.2011 11:50
@stefan

klar kannst du einstellen was gepostet wird. Dazu musst du dich einfach mal um deine Konto und Privatsphäre Einstellungen kümmern. Wenn du übrigens nicht willst dass Freunde sehen was du machst solltest du den "Konto löschen" Button betätigen. Das wäre dann die einzige sinnvolle Lösung. Das was hier gemacht wird ist Quatsch.

http://allfacebook. de/allgemeines/facebook-mythbusters-02-fremde-personen-konnen-eure-aktivitat-im-ticker-sehen
jörg schattenboxer*
27.9.2011 11:52
Hoax hin oder her

Ich wünsche mir, dass Facebook die Nutzerwünsche auf Anonymität vor der Öffentlichkeit achtet und sie nicht mittels Kommentaren oder Beifallsbezeugungen umgeht!

JS
christiana kohn*
27.9.2011 12:10
Lesen bildet - immer noch

Wenn jeder User, wüsste wie Facebook funktioniert, und wie er selber entscheiden kann, was wer lesen soll, dann würde keiner auf solche dusseligen Meldungen herein fallen.

Diese Meldung ist ein Hoax!

Ich will doch von meinen Freunden lesen was ihnen gefällt, sonst wäre ich doch nicht bei Facebook.

Wer nicht will das es andere lesen, sollte nicht seine Freunde auffordern, sein Abo anzupassen, sondern sollte selber seine Einstellungen vornehmen, damit nur seine Freunde und nicht Freundes Freunde das lesen können!

Diese elenden Diskussionen mit allen "DAUs" finde ich absolut überflüssig. Es wäre wirklich gut, wenn man verstehen würde was man da klickt, aber das ist wohl zu viel verlangt . . .
jörg schattenboxer*
27.9.2011 12:54
Danke

. . . für die Zurechtweisung! ;-) Meine Facebookeinstellungen sind wohl in der Beziehung schon ausreichend. :-) Nur kontrollieren kann ich nicht, ob es funktioniert oder nicht.
christiana kohn*
27.9.2011 13:51
AW: Danke

Ganz einfach ein "Alter Ego" erstellen, der natürlich nicht mit Dir befreundet ist, und dann die Einstellungen testen. :-)
jörg schattenboxer*
27.9.2011 14:50
AW: Alter Ego

Das Alter Ego muss dann natürlich auch mit einem meiner Freunde befreundet sein, welcher bei mir etwas kommentiert hat.
christiana kohn*
27.9.2011 15:00
AW: Alter Ego

Das kann man wohl bei Bedarf so einrichten. :-)
Bookmarken...    

Antwort schreiben:


29.10.2020 08:33:28
Betreff:

Nachricht:

Foren powered by AufZack.at Talk im contator.net!
 

 


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp


Fridays for Hubraum


Alfa Racing GTA

Aktuell aus den Magazinen:
 Paypal-Gebühren nicht hier Wie man keine Kosten bei Paypal hat...
 Fast and Furious 9 Noch drei Filme der Serie
 Verlosung: Yakari Kinotickets für ganz Österreich
 Google-Zerschlagung? Teilung des Unternehmens steht im Raum
 Welche Inhalte im Business-Video? So kommt man zu guten Contents für Videos.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple