Flirtparty   31.5.2020 06:35    |    Benutzerkonto
contator.net » Community » Flirtparty » Magazin » Flirtparty-NL  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.

 
Flirtparty Flirtparty-NL
Aktuell  24.01.2020 (Archiv)

Tinder-Panik

Die populäre Dating-App Tinder erhält in den USA einen Alarm-Button, den User bei einem Daten aktivieren können, das zu einer gefährlichen Situation eskaliert.

Im Zuge dessen werden die örtlichen Behörden informiert. Für diese Funktion hat Tinder-Betreiber Match Group in das US-Unternehmen Noonlight investiert, dessen App es erlaubt, über jedes vernetzte Gerät einen schnellen Notruf auszusenden.

'Ich denke viel über Sicherheit nach, besonders auf unseren Plattformen, und wie wir gefährliches Verhalten verhindern können. Wir geben Usern dafür viele Ratschläge, aber wir müssen ihnen auch Tools dafür geben', sagt Mandy Ginsberg, CEO der Match Group. Laut dem 'Wall Street Journal' wurde das Unternehmen oft kritisiert, weil zu wenig gegen sexuellen Missbrauch und andere Verbrechen getan wurde, die in Verbindung mit der Dating-App begangen wurden.

Der 'Panik-Knopf' soll in die Tinder-App integriert werden. Da sowohl Tinder als auch Noonlight den Standort der User erfassen, soll im Notfall schnell Hilfe kommen. Vor einem Date können User Noonlight auch Details zu der Verabredung und der anderen Person geben, damit diese im Ernstfall schnell bei der Polizei landen. Noonlight braucht allerdings die Erlaubnis von Nutzern, um deren Standort festzustellen.

Laut Ginsberg wurden bei der neuen Funktion falsche Alarme mit einberechnet. Bei einem Druck auf den Panik-Knopf müssen User einen Code eingeben. Tun sie das nicht, schickt Noonlight ihnen eine SMS. Wenn sie auf diese auch nicht antworten, folgt ein Anruf. Folgt darauf ebenfalls keine Reaktion, kontaktiert Noonlight die Polizei und schickt sie zum Standort des Users. In all diesen Schritten können die Nutzer Entwarnung geben. 'Im schlimmsten Fall kommt jemand und klopft an die Tür', so Ginsberg.

Ende Januar 2020 soll der Notfall-Knopf gratis für alle US-User von Tinder erscheinen. Die neue Funktion soll in den kommenden Monaten auch bei anderen Dating-Apps der Match Group wie 'OkCupid' oder 'PlentyofFish' implementiert werden. Tinder überlegt auch, weitere Sicherheits-Features zu starten, beispielsweise ein Verifizierungs-Tool, mit dem User beweisen müssen, dass sie tatsächlich so aussehen wie auf ihren Fotos.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Tinder #Gefahr #Polizei #Panik #Sicherheit



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Wenig Dates aus Tinder
Die Hälfte der Nutzer der Dating-App Tinder hatte noch nie ein Date von Angesicht zu Angesicht, obwohl s...

Tinder zeigt viel
Die Online-Dating-App Tinder erlaubt es Nutzern, ihre eigene Orientierung öffentlich preiszugeben....

Erweiterte Tinder-Profile
Die Online-Dating-App Tinder erlaubt es Nutzern, ihre eigene Orientierung öffentlich preiszugeben....

Psychopaten in Tinder
User der Dating-App Tinder, die sich bereits in einer Beziehung befinden, weisen mehr psychopathische Per...

Schlafen mit Tinder
Immer mehr junge Rucksack-Touristen nutzen die Dating-App Tinder, um kostengünstige Unterkünfte in Europa...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Alfa Racing GTA


Fensterbilder basteln


Treibstoffpreise sinken


Agile Transformation


Skoda: 125 Jahre


Stickermania 2020


Schallaburg

Aktuell aus den Magazinen:
 Redmi 9 Note Pro im Test Unboxing und Probe des neuen Smartphones
 Lauda verschwindet vom Himmel Gewerkschaft lehnt Angebot von RyanAir ab
 Song Contest in Rotterdam 2021 findet der abgesagte Wettbewerb statt
 Muttertag Basteln und Tipps für den Sonntag
 Bei KMU/EPU kommt die Hilfe nicht an Corona-Förderungen wirken nicht

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple