contator   25.11.2020 08:58    |    Benutzerkonto
tripple.net » contator.net » Portal-News » Betriebsbedarf  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

mehr...








USB Mikrofon Set im Test


contator Highlights

WC-Papier-Rechner


 
contator Betriebsbedarf
21.02.2002 (Archiv)

Hochspannungs-Isolationsprüfer bis 5 kV

Das MegOhmMeter Fluke 1550 lässt keine Wünsche offen

Fluke ist einer der weltweit führenden Hersteller von kompakten, professionellen Elektronik-Messgeräten. Das neueste Mitglied aus der Familie der portablen Profi-Messgeräte ist das MegOhmMeter 1550. Mit diesem Isolationsprüfer können Isolationswiderstände bis 5000 V gemessen und die Messwerte gespeichert werden. Außerdem verfügt dieses Messgerät über eine PC-Schnittstelle. Durch diese vielseitigen Funktionen eignet es sich ideal zum Prüfen von Installationen, für die präventive Wartung und für die Inbetriebnahme von Anlagen. Der 1550 wurde für Messungen an Schaltanlagen, Transformatoren, Motoren, Generatoren und Kabeln konzipiert. Er kann für eine Vielzahl von Messungen eingesetzt werden – für punktuelle Kontrollen ebenso wie für zeitgesteuerte Messungen und Ausfalltests. Zur Speicherung der Messparameter stehen 99 Speicherplätze zur Verfügung; mit der Software Quicklink 1550 können sie über ein optisches Schnittstellenkabel (das zum Lieferumgang des Messgeräts dazugehört) an einen Computer übertragen werden. Der ist mit allen Funktionen ausgestattet, die man von einem High-End-Tester erwartet; dazu gehören eine Rampenfunktion (0 - 5000 V DC) für die Ausfallprüfung, ein Timer für die dielektrische Absorption und die Möglichkeit zum Messen von Kriechströmen, Kabelkapazität und Isolation. Außerdem lassen sich mit diesem bedienungsfreundlichen Testgerät Isolationswiderstände bis zu 1 Tera-Ohm messen, und zwar mit vier Ausgangsspannungen: 500 V, 1000 V, 2500 V, 5000 V. Wenn es an einen spannungsführenden Stromkreis angeschlossen wird, schaltet das MegOhmMeter 1550 automatisch auf Spannungserfassung um. Es können Wechsel- und Gleichspannungen bis zu 600 V gemessen werden. Auf dem großen, schnell ansprechenden Analog-/Digitaldisplay werden Messwertänderungen grafisch mit analogem Balkendiagramm und digital angezeigt. Darüber hinaus wird bei Isolationswiderstands- und Niederohmmessungen der festgehaltene Messwert der letzten Messung angezeigt. Mit seinem Messwertspeicher, der Quicklink-Software und den langlebigen Akkus ist das MegOhmMeter 1550 damit das ideale Messgerät für die präventive Wartung. Es sind sämtliche Funktionen vorhanden, die man als Elektriker und Wartungstechniker braucht, um seine Arbeit schnell und einfach zu erledigen. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 2.200,- € (netto, zzgl. MwSt.).

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Archiv

 
 

 


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel


Cupra Formentor Sport-SUV


Volkswagen ID.4


Hybrid-Events


Oldtimer im Autokino


Toyota Prius Solar


Action im Driving Camp

Aktuell aus den Magazinen:
 Gratis MS Teams Videokonferenzen kostenlos
 Gastroregistrierung illegal? Kritische Datenschutz-Beurteilung in Wien
 Youtube beutet Werbung aus Geld auch von Nicht-Partnern
 Luft vor Viren reinigen Geräte für den Innenraum
 Google Fotos nicht mehr gratis One-Cloudspeicher will mehr Geld haben

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2020    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple