ad-locator.net
21.7.2018 17:44      Benutzerkonto
 




Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

mehr...








 
ad-locator News
Advertising News  31.12.2013 (Archiv)

2014 und die Onlinewerbung

Prosit Neujahr! Wir kommen nun also ins nächste Jahr und - nachdem wir 1994 begonnen haben - in ein besonders spannendes. Doch was wird uns das neue Jahr bringen?

Ein paar Prognosen und Ausblicke dürfen zum Jahresstart sein. So etwa ist weiterhin anzunehmen, dass Web und Mobile-Web zusammenwächst. Beim einen werden die Bildschirme größer, beim anderen die Werbeflächen - die Onlinewerbung braucht daher keine speziellen Formate mehr, so lange man sich im normalen Web befindet.

Keine große Glaskugel braucht man, um herauszufinden, dass auch der Adblocker-Anteil eine Herausforderung bleiben wird und die Regelungen zu Datenschutz und Privatsphäre in Diskussion bleiben. Die Gespräche mit Politik und vor Allem den Usern werden sicher aufrecht bleiben müssen.

Spannend bleibt auch der Bereich 'Social': Facebook bleibt mächtig wie zuvor, doch die jüngsten User meiden es bereits. Demografisch gesehen altert Facebook und die Reichweite ganz unten in der Alterspyramide schwindet. Wer die jungen Digitalen erreichen will, muss wieder andere Wege suchen. Und ob der gestiegenen Preise und Rundumkosten bei Google und Facebook macht selbiges auch bei den klassischen Zielgruppen Sinn.

Ein alter Bekannter wird aber zunehmends wichtiger: Kundenbindung, Bezahlung, Login und mehr führt immer wieder ins Postfach. Und damit werden eMails auch 2014 wichtigstes Medium im Internet bleiben. Auch für die Werbung relevant, wenngleich man diesen Weg der Kommunikation gedanklich oft ausblendet.

Für uns gilt: Wir beraten Sie auch 2014 gerne wieder in Sachen Werbung im Internet. Mehr noch, unser Bereich 'Marketing' wird im Segment 'Content' noch deutlichere Signale setzen. Corporate Publishing, Content Marketing und andere Buzzwords können hier erste Denkanstöße geben. Aktuell arbeiten wir fleißig an Neuerscheinungen auf Tablet-PCs für unsere eigenen und einige Kundenmagazine. Die Sicht auf Medien-Arbeit im Internet wird ganzheitlicher - auch ein Trend, der uns 2014 begleiten wird.


   






Top Klicks | Thema Advertising News | Archiv | Portal

 
 

 

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Tripple
      contator.net    |    web-applicator.net