web-applicator.net
16.12.2017 11:52      Benutzerkonto
 




Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

500.000 registrierte User im contator.netWegweiser...
Musik - auf Bühne und SingleVideo im Artikel!
Persönliche Assistenz in VideosWegweiser...Video im Artikel!
Neuer Spot für die SuchmaschineVideo im Artikel!
Kürbis und SuppeVideo im Artikel!
Gedankenleser und LeuchttürmeVideo im Artikel!
Video und Fotos mit Jana Venture am HR-SummitWegweiser...Video im Artikel!
Arbeit und Consulting
Pressetaugliche BildungsunternehmenVideo im Artikel!
mehr...









Querverweise
NewsTicker

 
web-applicator web-applicator
19.09.2001 (Archiv)

nimda-Virus und Änderungen

Die Auswirkungen des aktuellen Virus (Wurms) dürften enorm sein. Zahlreiche Kunden haben den Virus per eMail oder aus dem Web erhalten und produzieren damit viel Internet-Datenverkehr.

Da befallene Rechner Sicherheitslücken besitzen und andere Rechner beschädigen bzw. stören können, empfehlen wir, alle Computer kurzfristig einer Prüfung zu unterziehen und diese bei Bedarf zu säubern. Die Hersteller von Antiviren-Software bieten Hilfe in Form von neuen Virenscannern und Infotexten an, unten finden Sie auch einen Link auf einen Artikel zu dem aktuellen Virus, der Ihnen nähere Informationen über die Auswirkungen und Möglichkeiten gibt.

Gleichzeitig haben wir aus diesem Grunde auch eine Änderung an den Mailserverkonfigurationen vorgenommen, damit diese dem Ansturm tausender Virenmails in wenigen Sekunden gewachsen sind und keine Beeinträchtigungen dadurch für andere Benutzer entstehen. Dies erfordert aber auch Änderungen an eMail-Konfigurationen! Wenn Sie bei Tripple ins Internet einwählen (bzw. direkt per Standleitung mit Tripple verbunden sind) und ein Postfach am Server 'mail.tripple.at' besitzen, so ändern Sie bitte im eMail-Programm die Einstellung des 'SMTP-Sendeservers' von 'mail.tripple.at' auf 'smtp.tripple.at'. Diese Information ist Ihrem Konto beispielsweise in Outlook im Bereich der Konten/Dienste bei den Server-Einstellungen zu entnehmen und zu ändern. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


   






Top Klicks | Archiv | Portal

 
 

 

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Tripple
      contator.net    |    ad-locator.net