web-applicator   26.6.2022 14:18    |    Benutzerkonto
» tripple.net » web-applicator » web-applicator  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Flyer und Websites
Technik für remote Gäste im StreamingWegweiser...
Neuer Messeauftritt
Livestream: Podiumsdiskission zur MitarbeiterbindungVideo im Artikel!
Besser aussehen als alle anderen...Video im Artikel!
Domain Security Lock für .at-Adressen
Streaming: Lehrlinge motivieren
Neuer Podcast
Wie soll man sich im Stream-Bild positionieren?Wegweiser...Video im Artikel!
Livestreaming: IREB DDP LehrgangWegweiser...Video im Artikel!
mehr...









Querverweise
NewsTicker

 
web-applicator web-applicator
Best Case  04.09.2021 (Archiv)

Shorts in Youtube

Reels und Tiktoks, Stories und Shorts - die Social Networks rüsten sich auf Hochformat-Kurzfilme, wie sie in Tiktok bekannt wurden. Das bietet auch neue Chancen.

So startet Youtube in diesen Wochen mit einem Tiktok-Format und reserviert dafür einen prominenten Platz in der App - künftig auch auf der Website. Gleichzeitig ist das Angebot an Inhalten noch recht eingeschränkt. Wer sich rasch für eigenen Content im 'Shorts'-Format entscheidet, hat damit praktisch garantiert eine große Reichweite.

Shorts nach Reels und Tiktok

Zumindest für allgemeine Reichweiten ist das eine Möglichkeit, ohne großen Geldeinsatz neue Zielgruppen ansprechen zu können. Wir haben das beispielsweise für das Automagazin genutzt und mit geringstem Aufwand zehntausende Abrufe erzeugt.

Beispiels: Auto.At Shorts

Eingesetzt wurden vorhandene Bilder und Videos, die im redaktionellen Umfeld ohnehin vorhanden waren. Dazu wurde ein KI-generierter Sprecher mit aus den Artikeln gekürzten Texten gefüttert. Die Minuten Mehraufwand haben sich mehr als ausgezahlt!

Generell ist der Einsatz von künstlichen Stimmen, Comic-Zeichnungen und generierten Inhalten eine gute Chance auf schnelle Reaktion auf Trends, die noch dazu nicht Budgets belasten. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Möglichkeiten und die notwendigen Vorbereitungen, um auch künftige Trends schnell nutzen zu können.

#Youtube #Tiktok #Video


Auch interessant!
1,5 Mrd. Tiktoker
Das chinesische Videoportal TikTok wird im Jahr 2022 über 1,5 Mrd. aktive User weltweit haben. Das zeigt ...

TikTok versus Youtube
Handy-User in den USA und Großbritannien verbringen mittlerweile im Schnitt mehr Zeit mit der TikTok-App ...

Shorts nach Reels und Tiktok
Tiktok erreicht junge Menschen mit kurzen Videos im Hochformat - und das immer stärker. Facebook hat sich...

   






Top Klicks | Thema Best Case | Archiv | Portal

 
 

 

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple